Jovan Nikolić “Das Orchester der Frauen, die mich verlassen haben”, ist ein sentimentaler Baedeker durch Hotels und die Riviera ex Yugoslavije, ein Tribut an die Musik und den Lifestyle der sechziger und siebziger Jahre, die Suche nach den verlorenen Lieben. Die Geschichte spielt in der Zeit, „als wir noch Vertrauen in das Leben hatten“. Nikolić’ unverwechselbare Handschrift ist voll von seinem verschlungenen Humor, voller Emotionen, wie wir sie aus seinen früheren Büchern kennen. Auf jeden Fall: Lektüre für Nostalgiker und empfindliche Seelen.

Jovan Nikolić, geb. 1955 in Belgrad, Schriftsteller (Lyrik, Drama, Kurzprosa), Journalist, Songtexter, lebt in Köln. Zuletzt erschienen: Weißer Rabe schwarzes Lamm (Drava 2006, 2011); Seelenfänger, lautlos lärmend (Drava 2011). Das Buch Weißer Rabe schwarzes Lamm wurde im Jahr 2011 in Köln „das Buch für die Stadt“. Martin Oehlen im Kölner Stadtanzeiger: „Miniaturen voller Magie und Melancholie ergeben das faszinierende Panorama einer Kindheit.“ (Information Drava-Verlag, Klagenfurt).

Elvira Veselinović, geboren 1971, promovierte Linguistin, lebt als freiberufliche Sprachdozentin und Übersetzerin in Berlin. Studium an den Universitäten Köln, Bonn und Galway, übersetzte unter anderem Miloš Crnjanski und Aleksandar Gatalica ins Deutsche.